Wir danken unseren Freundinnen von Border Crossing Spielfeld für diese wichtigen Infos:

Der Menschenrechtgerichtshof in Straßburg kann Abschiebungen in letzter Minute verhindern, auch wenn Eure FreundInnen schon abgeholt wurden.

Wenn der EGMR eine Interim Measure erlässt, muss Österreich die Abschiebung aufhalten. Dazu ist es notwendig, dass das Ansuchen an den EGMR rechtzeitig gestellt wird. Schon mindestens 3 Abschiebungen wurde so in den vergangenen 2 Wochen gestoppt. Zwei Anträge wurden von der Diakonie erfolgreich eingebracht.
Hanadi, Waleed und Khaled aus Langenzersdorf wurde das Wochenende zum Verhängnis. Sie wurden am Montag noch vor einer Entscheidung des Menschenrechtgerichtshof nach Zagreb abgeschoben.
Teilt den RechtsberaterInnen Eurer FreundInnen SOFORT nachdem sie abgeholt wurden mit, dass eine Interim Measure schon mehrmals Erfolg hatte. Aber auch schon 1-2 Wochen vor dem drohenden Abschiebetermin sind Anträge möglich. Jede Stunde zählt …

1

Advertisements